Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Subway’

Die Franchisekette Subway gilt bei Uninformierten als „gute“ Alternative zu McD, weil sie so neu sind, gesünder, ein grünes Logo haben und es nicht so übel riecht. Das mit dem grünen Logo hat sich ja bald erledigt. Dass bei den Sandwichbelegern Coca Cola zum Menü gereicht wird, dürfte auch schon so manche abgeschreckt haben. Und jetzt gehen auch noch reihenweise Filialbesitzer pleite, weil das Mutterunternehmen sie offenbar absichtlich mit falschen Informationen über Kosten und Marktlage gefüttert hat. Selbstbestimmtheit sieht anders aus. Erinnert irgendwie an die Banken, die ihre Verkäufer Berater unrealistische Zielvorgaben machen (siehe Artikel „Kapitalismus verschärft sich“ in der letztwochenendlichen taz).

Welche Alternativen gibt es zu einer solchen Wirtschaftsweise? Genossenschaften? Syndikate? Open Source Franchising? Oder doch lieber zum Dönermann um die Ecke?

*Update 22.01.10: Zeitartikel verlinkt, wo etwas völlig Zusammenhangloses von der taz  stand.

Read Full Post »