Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Faschismus’

Von William Robinson. Sehr empfehlenswert. Leider geht er aber in diesem kurzen Aufsatz nicht auf die Brüche innerhalb der globalen kapitalistischen Klasse ein, aber man kann auch nicht alles haben.

Advertisements

Read Full Post »

Change we can believe in.

(via fefe)

Read Full Post »

Na, da hat der Ratzinger wieder mal was losgelassen:

Even in our own lifetimes we can recall how Britain and her leaders stood against a Nazi tyranny that wished to eradicate God from society and denied our common humanity to many, especially the Jews, who were thought unfit to live.

As we reflect on the sobering lessons of atheist extremism of the 20th century, let us never forget how the exclusion of God, religion and virtue from public life leads ultimately to a truncated vision of man and of society and thus a reductive vision of a person and his destiny.

(Quelle: BBC)

Da braucht man eigentlich gar nicht mehr viel zu schreiben, das steht schon für sich. Den Faschismus, bzw. Nationalsozialismus als atheistischen Extremismus zu bezeichnen, ist wirklich der Gipfel der Unverfrorenheit, selbst, wenn Hitler (und andere) wirklich nicht religiös gewesen wären. Und selbst, wenn Hitler oder Mao oder Stalin wirklich nicht im Namen von Nation, Rasse, oder Sozialismus über die Welt hergefallen wären, hat das immer noch nichts mit dem Atheismus „an sich“ zu tun.

Diese schlimmen Diffamierungsversuche sind allerdings mehr als nur Ausdruck von Ignoranz und Verachtung gegenüber Menschen ohne Religion.  Sie sind auch Teil des Abwehrkampfes der Katholischen Kirche gegen ihren eigenen Niedergang. Da sie sich seit einiger Zeit auf die Toleranz anderer Religionen, selbst des Islams und Judentums, festgelegt hat, kann sie nur noch über den Atheismus so richtig schön herfallen. Sie versucht sich damit auch gegen die Abwanderung in eben jene Richtung zu immunisieren, was ihr zumindest da gelingen könnte, wo ihre Anhänger diesen Hasspredigten folgen und starke soziale Kontrolle auf ihre Umwelt (insbesondere ihre Kinder) ausüben. Anderswo wird sie nur noch mehr Sturm in Form von Austritten ernten.

(via fefe)

Read Full Post »